Deutsch EnglishHändler intern / Login
 Startseite » Unternehmen » SINA® Philosophie  
 
Spielzeug Lernspielzeug Fröbel Kindergartenausstattung
 
 
Über SINA
SITEMAP   IMPRESSUM   SHOP
 
 
[ aktualisiert: 11.05.2010 ] SINA® Philosophie

SINA® Spielzeug ist Holzspielzeug für kreative Kinder und Erwachsene.
Wir wollen mit unserem Spielzeug anregen, dass Erwachsene und Kinder gemeinsam spielen.

 

Wer entwickelt SINA® Spielzeug?

Fest angestellte Designer hat SINA® nicht.

Viele Produkte sind aus eigener Inspiration entstanden.
Und viele Produkte haben erfahrene Designer, Pädagogen und Autoren für und mit uns gemacht.

Wie entsteht SINA® Spielzeug?

Von der Idee bis zur Vermarktung entsteht SINA® Spielzeug im Team von ausgebildeten Fachleuten aus verschiedenen Bereichen.

Wo wird SINA® Spielzeug hergestellt?

Wir haben uns für „Made in Germany“ entschieden.
Modern oder herkömmlich produzieren wir in Neuhausen/Erzgebirge Holzspielzeug für Kunden, die Vorteile wie Qualität, Zuverlässigkeit, Service und Flexibilität zu schätzen wissen. Zulieferer, die ihr Handwerk verstehen, unterstützen uns. Die wichtigsten sind in der Region Erzgebirge ansässig. Ein weiterer Vorteil ist, dass Probleme auf kurzem Weg erkannt und gelöst werden können.

Welche Einflüsse haben SINA® Spielzeug geprägt?

Bereits 1850 wurde im Erzgebirge mit der Herstellung von Holzbaukästen und später mit Fröbel-Spielmaterial begonnen. Die Tradition der erzgebirgischen Baukastentradition zu erhalten war ein Anliegen der Gesellschafter zur Firmengründung.

Des Weiteren fühlen wir uns mit den pädagogischen Intentionen Friedrich Fröbels verbunden, der mit seinem Erziehungskonzept sowie mit seinem Spiel- und Beschäftigungsmaterial bis heute weltweite Geltung erlangt hat.
Fröbel-Pädagogen und Fröbel-Freunde arbeiten gemeinsam mit uns, um für die Produkte die Kompetenz zu erhalten, die sie verdienen.

SINA® und der moderne Zeitgeist

… das passt sehr gut zusammen.
Einfache Formen in den leuchtenden Farben des Regenbogens ziehen sich wie ein roter Faden durch unser Spielzeugsortiment. Fröhliche Farben haben einen hohen Aufforderungscharakter und wecken die Neugier. Sie regen an zum Greifen, Tasten, Bauen … mit allen Sinnen. Und sie fördern die Kreativität und ein erstes Gefühl für
Ästhetik.

Die Wurzeln der traditionellen Baukastenproduktion im Erzgebirge um 1850

Die Anfänge der erzgebirgischen Baukastentradition wurden maßgeblich geprägt von der „Spiel- und Holzwarenfabrik S. F. Fischer“ in Oberseiffenbach.
Dort wurde 1850 mit der Herstellung von Holzbaukästen und nur wenige Jahre später mit der Fertigung von Spielmaterial nach Friedrich Fröbel sowie von Bau- und Legespielen begonnen.
Baukästen, Bau- und Legespiele sowie Lehrmittel von „S. F. Fischer“ erhielten internationale Diplome, Auszeichnungen und Anerkennungen und dokumentieren die Bedeutung der Spielwarenfabrik in der gesamtdeutschen Baukastengeschichte.

Die Produktion an diesem Standort wurde 1990 eingestellt.

Weitere Hintergrundinformationen "Steine aus Holz":

   
Link: http://www.spielzeugmuseum-sei...   http://www.spielzeugmuseum-seiffen.de/Archivsonderschau/s2000.htm
Folgende Produkte empfehlen wir Ihnen
Jumping Balls
€ 56,00

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
schneckSTEIN
€ 119,00

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Ringe Legen
€ 26,00

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
10.10.2016
Sonderwerksverkauf Oktober 2016...
08.10.2015
Produktauszeichnung...
08.10.2015
Exklusivvertretung...
08.10.2015
Friedrich Fröbel...
08.10.2015
Jubiläum...
08.10.2015
Erfahrungsaustausch...
08.10.2015
Mitgliedschaft...
08.10.2015
Firmenjubiläum...
08.10.2015
Fachtagung...
Online-Shop
SINA® Werksverkauf
SINA® Händler
Auslandsvertretungen
Download
SINA® Werksverkauf
Online-Shop
Anfragen
Anfahrt
Sitemap
Impressum
 Copyright © 2017 SINA Spielzeug GmbH | Powered by DESIGN.intersaxonia.de | Bookmarken bei:  mister wong  delicious  linkarena