02500600 Gabe 6

Die sechste Gabe enthält 18 Ziegelsteine als untere ­Schicht. Zwei weitere Schichten werden aus quer- und längsgeteilten Ziegeln gebildet, so dass Quader in Säulenform (Längsteilung) und Halbsteine (Querteilung) entstehen. Die sechste Gabe ähnelt somit in ihrer Grundform (Ziegel) der vierten Gabe.

Diese Bauelemente finden im Kindergarten vor allem beim Bau von Gebäuden im Mauerverband Verwendung, wobei die Halbsteine für die Begradigung von Maueröffnungen besonders wichtig werden.

Erkenntnisformen (Beispiele)

Die Teilungen ergänzen sich jeweils zum Quader ­(Zieg­el) ­oder können zu anderen Quaderformen gestaltet werden:

Lebensformen (Beispiele)

Schönheitsformen (Beispiele)

Zum Produkt